Shanti Travel > Vesak in Sri Lanka

Vesak in Sri Lanka

Vesak Festival Procession

Ein unvergesslicher Entdeckungsbummel in Colombo

Dieses Jahr fällt das Vesak-Fest auf den 03. Mai und das ganze Land bereitet sich schon darauf vor. An Vesak verehren überall auf der Welt Buddhisten die drei Lebensstationen von Lord Buddha: seine Geburt in Lumbini in Nepal, seine Erleuchtung in Bodh-Gaya in Nordindien und sein Tod in Kusinara in Nepal.

Schon an diesem Nachmittag spürt man die große Aufregung in der Hauptstadt. Jeder scheint von der Vorbereitung der Feier, der mehrfarbigen Laternen aus Papier und großen Lichtinstallationen fasziniert zu sein. Vesak, das Fest der Lichter, wird weit und breit auf der Insel gefeiert, wo über 70% der Bevölkerung aus Buddhisten bestehen.

Heilige Rituale und Gedenken an Buddhas Leben

Vesak Festival in Colombo

Wenn es dunkel wird, gehen die Familien weiß gekleidet zu Fuß in den Tempel. Sie nehmen Blumen wie Lotus mit, um Buddha zu opfern.

Große Pandals (riesige Bilderrahmen aus Holz) mit Bildern, die die wichtigsten Ereignisse des früheren Lebens von Buddha darstellen, werden auf den offenen Plätzen errichtet und mit funkelnden, bunten elektrischen Lampen beleuchtet. Erwähnenswert sind auch die Dansalas (Essständer) an den Straßenrändern, an denen den Passanten kostenlose Mahlzeiten und Erfrischungsgetränke angeboten werden. Diese Essständer (Dansalas) an den Straßen servieren unter strenger hygienischer Kontrolle den Passanten eine leckere Gratismahlzeit. Hunderte von Leuten stellen sich vor diese Essständer an und warten geduldig auf Ihr Essen.

Faszinierender Spaziergang um den See herum

Vesak Festival Rituals

Rund um den Binnensee von Colombo (Beira Lake) herum finden die atemberaubenden Veranstaltungen statt: alle Bäume in der Gegend sind bunt beleuchtet, ein traditionell-geschmücktes Boot fährt kreuz und quer mit  Musikern und Sängern in  traditioneller Volksbekleidung auf dem See. Sie schaffen eine einzigartige Atmosphäre mit ihren sanften aber kraftvollen Stimmen. In diesem See sind zwei kleine Inseln. Auf einer Insel steht ein buddhistischer Tempel, der Buddha und Sri Ganesh sowie anderen Hindu-Göttern gewidmet ist, während die andere Insel ausschließlich für die Liebenden reserviert ist, die hierher kommen, um diskret die Sicht auf die bei der leichten Brise schenkende Boote zu genießen.

Bere Lake during Vesak Festival

Vesak ist nicht nur ein religiöses Fest, sondern ein Volksfest. Wenn man Sri Lanka zu dieser Zeit besucht, verpasst man auf keinen Fall die wunderschönen Laternen vor jedem buddhistischen Haus, Geschäft, Gebäude und Tempel.

Erleben Sie den Zauber von Vesak mit Shanti Travel. Um an einen Teil dieser Veranstaltung teilzunehmen, kontaktieren Sie uns. Wir erstellen Ihre Reise. Wenn Sie aber andere Festlichkeiten wie der Esala Perahera in Kandy oder das singhalesische und tamilische Neujahr im April usw. miterleben wollen, können Sie sich an uns wenden.   Das ganze Jahr hindurch gibt es irgendein Volksfest in Sri Lanka!!!

[Probieren Sie mal unser Programm über das Vesak Festival und die Kultur von Sri Lanka  aus]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Erfahrungen von unseren Reisenden

Send this to a friend